SEO lernen – Das SEO Blog für Anfänger & Profis


Selbstverständnis

Liebe Leser von SEO lernen,

mich erreichen immer wieder verwunderte Kommentare und Mails mit dem Inhalt, meine Artikel ließen viele wichtige Informationen vermissen oder das ich sei nur einweiterer halbprofessioneller Blogger. Siehe zum Beispiel hier.

Nicht, dass das falsch wäre, aber bevor man mich mit derartigen Kommentaren behelligt (und ich genehmige sie auch noch…), wäre es doch gut, sich zu vergewissern, was dieses Blog überhaupt will.
SEO lernen will niemals den Anspruch für sich erheben, alles über SEO zu wissen und weiterzugeben. SEO lernen ist nicht SEO können, sondern soll anderen Autodidakten und SEO-Interessierten zeigen, wie man die Sache angehen kann und die umfangreiche, lernintensive Materie in kleinen Häppchen näherbringen.

Von vielen Dingen hatte ich anfangs keine Ahnung, charmanterweise liest man das auch aus den ersten Kapiteln heraus. Monat für Monat schreite ich voran, veröffentliche neue Artikel und dokumentiere meine Fortschritte im Netz – und die Leser können diese Schritte mitgehen oder mir folgen.
Und ich denke mal, wenn SEO lernen so einfach beschrieben wird, wie aus den Augen eines Anfängers, kann jeder andere Anfänger sicher folgen 😉

Viel Spaß beim Lesen und SEO lernen und viel Erfolg im Web!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: