SEO lernen – Das SEO Blog für Anfänger & Profis


SEO lernen: Kapitel 6.3 – Page Rank Update

Posted in SEO lernen - Kapitel,Suchmaschinen von geomez - November 6, 2010

Seitdem ich mit dem SEO lernen begonnen habe, habe ich schon so einiges dazugelernt. Was mir aber gleich am Anfang über den Weg lief, durch das Internet mit all seinen Suchmaschinen, Links und Tools, war der Page Rank. Es schien sich dabei um den Richtwert für Websites und SEOs schlechthin zu handeln. Heute weiß ich von erfahrenen SEOs und aus eigenen Erfahrungen, dass der Page Rank nicht mehr als ein Statussymbol für Linkbuilder und Admins ist, dass aber noch immer viele davon sehr interessiert am „grünen Balken“ sind.

Woran mag das liegen? Wollen sie alle nur ein tolles Statussymbol oder haben sie alle keine Ahnung? Ich muss gestehen, dass, obwohl ich es besser weiß, ich auch gerne mal beim einen oder anderen Projekt etwas mehr als eine Null stehen hätte. Doch was bedeuten diese Zahlen? Kurze Erläuterung: Der Page Rank, in Fachkreisen auch liebevoll PR genannt, ist ein Index, den Google für Websites erstellt. Er entsteht aus einem Algorhitmus, der von Larry Page und Sergey Brin, zwei Informatiker der Stanford University, erdacht wurde. Der PR zeigt die Quantität und Qualität aller auf eine Website verweisenden Dokumente an.

Wie kriege ich nun mehr als die doofe Null? Indem ich Linkbuilding betreibe zum Beispiel. Dabei sammle ich am besten Links von PR-starken Seiten, die auf meine verweisen. Achtung, wenn diese starke Seite sehr viele Links verteilt, „vererbt“ sich kaum noch etwas von dem PR auf die jeweiligen Zielseiten. Auch ist nur ein Link sinnvoll. Nach dem ersten Backlink sind die weiteren schon überflüssig.

Weitere Faktoren, die man beim Linkbuilding beachten sollte, sind Themenrelevanz und Linkstruktur. So sollten Backlinks (BL) bestenfalls themenrelevant sein, das heißt von einer thematisch ähnlichen Seite kommen, sonst wirkt das Ganze erzwungen und nicht organisch auf Google. Außerdem sollten Links auch aus einem Dreieckstausch oder der indirekten Verlinkung kommen, das heißt ich gebe von einem Projekt und nehme für ein anderes.

Durch diese und weitere Maßnahmen geht’s also rauf mit dem Page Rank und die Null verschwindet. Aber wann??? Das ist nicht nur eine Frage des Linkbuildings, sondern auch der Zeit. Denn nur wenn Google das nächste Page Rank Update durchführt, geht’s mit dem PR rauf (oder auch runter). Wann kommt das nächste PR Update? Die Internetgemeinde rätselt darüber und schwankt zwischen heißer Erwartung und dem Glauben, dass es kein Page Rank Update mehr geben wird. Das letzte gab es am 03.04.2010 und eigentlich kommen die Updates ungefähr alle drei Monate. Die sind schon längst rum und so steht bei mir noch immer die Null. Doch was im Fussball gut ist, ist im SEO schlecht.

Oder ist es einfach nur egal wie 88?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: